Mission Statement

"Public Health" ist grundsätzlich ein multidisziplinärer Bereich, der sowohl Natur- als auch Sozial- und Kulturwissenschaften inkludiert.

Auf Basis der biomedizinischen Erkenntnisse und in sinnvoller Ergänzung dazu werden quantitative Methoden, wie in der Epidemiologie oder Biostatistik, aber auch qualitative Methoden der Sozial- und Kulturwissenschaften angewandt, um gesundheitsrelevante Daten zu erfassen, aktuelle und historische Einflüsse von Gesellschaft und Umwelt auf Gesundheit und Krankheit aufzudecken, deren Bedeutung für die gesamte Bevölkerung zu analysieren sowie bevölkerungsbezogene Maßnahmen für die Prävention, Gesundheitsförderung, verbesserte medizinische Versorgung, Änderung des Verhaltens und Kontrolle der Umweltbedingungen entwickeln zu können.

Das Ziel von Public Health ist demnach, den physischen und psychischen Gesundheitszustand der Bevölkerung durch gesundheitsbezogene Initiativen in Forschung, Entwicklung, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit sowie durch Beratung nationaler und internationaler Gremien zu verbessern. Die Forschung in "Public Health" schafft die zur Erreichung dieser Ziele notwendigen wissenschaftlichen Grundlagen.

» Gruppenbild

Wichtige Information für Studierende betreffend "Meldung der Diplomarbeit"

 

NEWS FÜR STUDIERENDE:

Guidelines for writing theses at MedUni Vienna

Leitfaden für das Erstellen von Hochschulschriften für Studierende

 

Die Dokumente sind auch auf folgenden Seiten abrufbar:

Betreuer:
Bibliothek: https://ub.meduniwien.ac.at/ueber-uns/benutzungsordnung/


Doktoratsstudien: https://intranet.meduniwien.ac.at/lehre/wie-ist-die-lehre-organisiert/doktoratsstudien/

 
ULG:
https://www.meduniwien.ac.at/web/studium-weiterbildung/universitaere-weiterbildung/basisinformationen/masterthesis-betreuung/
englische Version: https://www.meduniwien.ac.at/web/en/studies-further-education/basic-information/masters-thesis-supervision/

Informationen für Lehrende /Diplomarbeitsbetreuer: https://intranet.meduniwien.ac.at/lehre/rechtliches-lehre/#c4415


Studierende:

Diplomarbeiten Humanmedizin: (https://www.meduniwien.ac.at/web/studierende/mein-studium/diplomstudium-humanmedizin/diplomarbeit/formulare-richtlinien-links/

 

Diplomarbeiten Zahnmedizin: https://www.meduniwien.ac.at/web/studierende/mein-studium/diplomstudium-zahnmedizin/diplomarbeit/einreichung/

 

ULG: https://www.meduniwien.ac.at/web/studium-weiterbildung/universitaere-weiterbildung/basisinformationen/masterthesis-betreuung/
englische Version: https://www.meduniwien.ac.at/web/en/studies-further-education/basic-information/masters-thesis-supervision/

 

Masterarbeiten: https://www.meduniwien.ac.at/web/studierende/mein-studium/masterstudium-medizinische-informatik/masterarbeit/

 

UN094: https://www.meduniwien.ac.at/web/studierende/mein-studium/phd-programme-un094/doctoral-thesis/doctoral-thesis-compilation/  

 

UN790: https://www.meduniwien.ac.at/web/studierende/mein-studium/doctoral-programme-of-applied-medical-science/doctoral-thesis/doctoral-thesis-compilation/

Bibliothek: ub.meduniwien.ac.at/ueber-uns/benutzungsordnung/

Letztes Update:  26.09.2022

Veranstaltungen

 

9 – 12 NOVEMBER 2022, Berlin, Germany

 

Please join us on October 4th 2022 3pm-5:30pm CEST for the second Working Time Society Global Seminar in 2022.   We are delighted that this virtual seminar will feature primarily early career researchers (ECR) and their latest research..

 
 

News

 
   

Judit Simon expert advisor to the new Economist Impact report on “Depression in Europe”.

 
 

im Rahmen der COVID-19 Maßnahmen im Wintersemester 2022/23

 
 

beteiligt sich auch heuer wieder mit FWF Förderung (AR 687) an der Ars Electronica in Linz

 
 

Aufnahmeverfahren MedAT: Fairness und inhaltliche Breite als zentrale Kriterien.

 
 

zum Thema "Bewegungsverhalten, die Ernährungsgewohnheiten und der BMI von österreichischen Landwirten"

 
 

- Gutierrez-Colosia M, Hinck P, Simon J, Konnopka A, Fischer C, Mayer S, et al. Magnitude of terminological bias in international health services research: a disambiguation analysis in mental health. Epidemiol Psychiatr Sci. 2022 Aug;31:e59. DOI:10.1017/S2045796022000403   - Fischer C, Mayer S, Perić N, Simon J. Harmonization issues in unit costing of service use for multi-country, multi-sectoral health economic evaluations: a scoping review. Health Econ Rev. 2022 Aug;12:42. DOI: 10.1186/s13561-022-00390-y - Yildiz B, Allan S, Bakan M, Barnestein-Fonseca P,  Berger M, Boughey M, et al. Live well, die well – An international cohort study on experiences, concerns and preferences of patients in the last phase of life: The research protocol of the iLIVE study. BMJ Open. 2022 Aug;12:e057229. DOI: 10.1136/bmjopen-2021-057229 ..

 
 

Public Health

 
 
 
 
 
 

Schnellinfo

 
 
 

Featured