Mission Statement

Public health is a multi-disciplinary subject, which includes the natural, social, medical and cultural sciences.

On the basis of biomedical findings quantitative methods such as epidemiology or biostatistics as well as, the qualitative methods of social and cultural sciences-, are applied to evaluate health-related data and to assess current and historical influences of society. Furthermore, the environment will be analysed with regard to health and disease of the entire population and population-related measures for prevention, health promotion, improved medical care, behavioural changes and the monitoring of environmental conditions will be developed.

The aim of Public Health is to improve the physical and mental health of the population through health-related initiatives in research, development, education and public relations, and to advise national and international bodies. Research in Public Health creates the necessary scientific basis for achieving these goals.

» Group

Last update: 25.04.2022

News

 
   

Kathryn Hoffmann, Primary-Care-Expertin der MedUni Wien, hat mit 1. Februar 2023 die Professur für Primary Care Medicine (§99 (1)) sowie die Leitung der Abteilung für Primary Care Medicine am Zentrum für Public Health der MedUni Wien übernommen. Kathryn Hoffmann ist eine führende Wissenschaftlerin für Versorgungsforschung im Primärversorgungssektor in Österreich.

 
 

Abteilung für Gesundheitsökonomie

 
   
 

Gesundheit und Gesundheitswesen

 
 

Abteilung für Epidemiologie

 
 

Mitte November übernahm Tilman Kühn die Professur Public Health Nutrition (§98), die MedUni Wien und Uni Wien gemeinsam eingerichtet haben. An der MedUni Wien ist der Ernährungswissenschafter und Epidemiologe aus Heidelberg dem Zentrum für Public Health zugeordnet. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in ernährungsbezogenen Aspekten der öffentlichen Gesundheit. Die Prävention ernährungsbedingter Erkrankungen (mit den Schwerpunkten Adipositas und Krebs) sowie pflanzenbasierte Kost stehen im Fokus von Tilman Kühn. Mit seiner gemeinsamen Professur für Public Health Nutrition der MedUni Wien und der Uni Wien deckt Kühn eine vergleichsweise junge Fachdisziplin ab, die sich aus Teilen der Public Health und der Ernährungswissenschaften speist und insbesondere die sozialen, wirtschaftlichen und politischen Zusammenhänge umfasst, die auf das Leben..

 
 

im Rahmen der COVID-19 Maßnahmen im Wintersemester 2022/23

 
 

Public Health

 
 
 
 
 

Quick Links

 
 
 

Featured